So verpacken wir

Damit die Wolle gut und unversehrt bei Ihnen ankommt, verpacken wir die Sendungen stets mit viel Liebe. Dabei verwenden wir entweder neue Kartons oder gebrauchte, die sehr sauber sind. Als Füllmaterial nehmen wir gerne Karton und Papier, das leicht recycelbar ist und verwenden auch das Material unserer Vorlieferanten weiter.

Die Wolle schützen wir durch eine dünne, transparente Folienverpackung vor Nässe, Staub, Ungeziefer und Verschmutzungen. Dies ist zwar sehr selten der Fall, kann aber je nach Transporteur schon mal vorkommen. Dabei verschweißen wir die Folie und packen auch gerne mehrere Wollstränge oder Wollknäuel in einen gemeinsamen Folienbeutel, damit weniger Folie anfällt.

Der Vorteil dieser durchsichtigen Folienverpackung ist zusätzlich die Transparenz. Sie können alles sehen und sichergehen, dass die Wollstränge oder Wollknäuel in einem guten Zustand und in der bestellten Anzahl vorhanden sind.

Dies machen wir, damit Sie viel Freude an unserer handgefärbten Wolle und auch Wolle unserer Handelsware haben.

Ihr Bernd Meyer von Wundervoll.biz

Zuletzt angesehen